• Eine komplexe Webseite mit Benutzerverwaltung, Newsletter, Diskussionsboard und Webshop kann heute auch von einem kleinen Unternehmen oder einem Privatmann angelegt und mit relativ wenig Zeitaufwand verwaltet werden. Dazu wird eine Content-Management Software auf einem Webserver installiert.

    Das im Kurs verwendete Joomla gilt als besonders einfach zu erlernen. Wir werden in dieser Einführung folgende Themen behandeln:

    • Installation auf einem Webserver
    • Anlegen und Verwalten von Inhalten und Bildern
    • Benutzerverwaltung und Rechtevergabe
    • Verändern des Layouts durch Vorlagen (Templates)

    Im weiteren Kursverlauf werden wir je nach Interesse den Grund- umfang von Joomla durch ein Diskussionsboard, eine Bildergalerie odereinen Webshop erweitern.

  • Dieser Kurs richtet sich sowohl an interessierte eBay Mitglieder
    als auch an angehende eBay-Händler. Kursinhalte sind:
    • Professionelle Angebotsgestaltung mit dem Turbolister
    • elektronische Zahlsysteme, PayPal
    • Marktanalysen durchführen
    • Gebührenrückerstattung und eBay-Käuferschutz
    • Einrichten einer "Mich-Seite"
    • hilfreiche Webseiten und Tools außerhalb eBays
    • Rechtliche Hintergründe des privaten und gewerblichen
    • Handelns bei Powersellern
    • bei Interesse: Einrichten eines eBay-Shops.
    • Vorraussetzung:
    eBay-Mitgliedschaft und erste Handelserfahrungen.
    Leitung: Steffen Schwientek
  • Bei eBay können Sie Schnäppchen jagen, Raritäten finden oder mit Ausgemustertem aus Keller und Speicher ein paar Euros einnehmen - und das alles bequem von zu Hause aus. In diesem Kompaktkurs erfahren Sie die Grundlagen: Wie funktioniert die Anmeldung? Wo und wie finde ich interessante Artikel, woran er- kenne ich vertrauenswürdige und seriöse Verkäufer, und wie biete ich mit? Sie erfahren, wie man einen Artikel einstellt und dafür die richtige der eBay-Verkaufsformen wählt.
    Voraussetzungen: PC- und Internet-Grundkenntnisse, E-Mail-Adresse.
  • Dreamweaver 8 ist ein professionelles Programm zur Erstellung von Webseiten, welches im Jahre 2005 von Adobe (Macromedia) veröffentlicht wurde. Adobe mittlerweile den Nachfolger Dreamweaver CS4 veröffentlicht und hat den Support für Dreamweaver 8 mittlerweile eingestellt.
    Schulungsunterlagen für Dreamweaver CS4 finden Sie hier

    Trotzdem können mit Dreamweaver 8 weiterhin Webseiten erstellt werden. Eine Einführung in die Fähigkeiten des Programms finden Sie in diesem Kurs.

    Kursinhalte:
    • Programmoberfläche
    • strukturierter Textaufbau mit Überschriften, Listen und Tabellen
    • Grundlagen des Layouts mit CSS
    • Erstellung eines Webauftritts mit
      • Frames
      • Tabellen
      • (CSS) Ebenen
    • Webseite "ins Internet" veröffentlichen